Facebook Twitter
aliensecret.com

Geister, Die Der Forschung Unterzogen Werden

Verfasst am Kann 17, 2022 von Clifford Hagger

Der Begriff "Ghost" identifiziert zahlreiche Arten von subtilen (unsichtbaren) Körpern wie zum Beispiel Dämonen, Teufel, Hexen usw., die die Absicht haben, anderen zu schaden. Die Spiritual Science Research Foundation hat umfangreiche Untersuchungen zu Geistern durchgeführt, um dieses weit verbreitete Phänomen zu entmystieren und Menschen bei der Erkennung und Behandlung der unerwünschten Auswirkungen durch Geister durch die bewährte Methodik zu erkennen und zu behandeln, die auf der spirituellen Wissenschaft basieren.

Geister (Dämonen, Teufel, Geister) sind zwar weder für das grobe Auge, noch durch einen anderen Sinnesorgane wahrgenommen, Geist und Intellekt sind Faktoren, die alle Menschen beeinflussen. Die Manifestationen der Not aufgrund von Geistern könnten von der Person stammen, die ein uncharakteristisches Verhalten bis hin zur unregelmäßigen Darstellung von Gewalt, Abhängigkeiten, verschiedenen physischen und psychischen Erkrankungen, familiären Problemen, Geschäftsproblemen usw.

Ghost Merkmale

  • Ghosts (Dämonen, Teufel, Geister) sind subtil (unsichtbar) Körper
  • Ghosts nehmen an der Unterregion oder unter den sieben Teilen der Hölle teil, befinden sich aber auch in der Planetenregion
  • Ghosts (Dämonen, Teufel, Geister) existieren normalerweise nicht in den positiven Ebenen des Universums, d. H. Himmel
  • Ghosts (Dämonen, Teufel, Geister) haben unerfüllte Wünsche wie zum Beispiel Heißhunger nach Sex, Alkohol (Gegenstände, die sie nur durch einen physischen Körper erleben können), Rache usw.
  • | +|
  • Ghosts (Dämonen, Teufel, Geister) verleihen sich das Vergnügen, die Kontrolle über und quälenden Menschen
  • Das allgemeine Ziel der Geister verbreitet die Verbreitung von Ungerechtigkeit und daraus resultierende turbulente Chaos in der Gesellschaft
  • Wer kann ein Geist werden?

    Menschen, die mit unerfüllten Wünschen, Persönlichkeitsfehlern, negativen Eindrücken in Ihrem Gehirn gestorben sind, hohes Ego, die anderen verletzt haben und/oder die wesentliche Natur haben, andere zu schaden. Vor allem diejenigen, die keine spirituelle Praxis gemacht haben, basierend auf den Grundlagen der Spiritualität, während sie lebendig sind, werden wahrscheinlich Geister in ihrem Jenseits.

    Was kann die Bedeutung sein, um von Geistern betroffen zu sein?

    Das Leiden an Geistern (Dämonen, Teufel, Geist die Geister. Infolgedessen gibt es absolut keine direkte Kontrolle Ihres Gehirns und des Intellekts des Einzelnen.

    Der Geist beeinflusst jedoch diese Facette der Person, die dem Ziel am besten förderlich ist. Entweder beunruhigend sehen Sie Ihr Gesicht, erfüllen sein Verlangen oder verhindern die spirituelle Praxis usw.

    Was ist dämonischer Besitz?

    Dämonischer Besitz ist, wenn Geister (Dämonen, Teufel, Geister usw.) Ihr Gehirn (Emotionen, Gedanken) und Intellekt (Entscheidungsfindung) eines Individuums kontrollieren. Aus diesem Grund kontrollieren sie außerdem die Handlungen der Einzelpersonen.

    In einem Besitz ist Ghost (Dämon, Teufel, Geist) aktiv daran beteiligt, Ihr Gehirn und Ihr Intellekt zu kontrollieren, um dem Individuum Schaden zuzufügen. In praktisch allen Fällen wird das besessene Individuum nicht verstehen, dass er/sie besessen ist, bis es sich dramatisch manifestiert, wie im Hollywood -Film "The Exorcism of Emily Rose" gezeigt wird.

    Spirituelle Stärke gewinnt

    In den subtilen Bereichen unserer Existenz kann spirituelle Stärke die bedeutendste Währung sein. Von der Person, die für den Angriff und den angreifenden Geist abzielte, gewinnt wer geistig stärker gewinnt. Wenn der Geist mehr spirituelle Stärke hat als die Person, die angegriffen wird, macht Ihr Geist einen Unterschied oder enthält die Person nach Belieben. Falls eine Person eine höhere spirituelle Ebene umfasst, ist seine Verteidigung gegen einen Geisterangriff stärker, da ihre eigene geistige Stärke mit der spirituellen Praxis ausgelöst wird, und daher kann der Schutz, den sie von Gott erhält, höher sein.